Die Inklusion. Mein Kind soll nicht mit Behinderten in die Schule gehen.

Voraussichtliche Lesezeit: 5 minutesSolange alles seinen Gang geht, ist hier bei uns in Sachsen jeder zufrieden. Arbeit, eine gute Schulbildung und ein wenig Spaß am Leben und alle sind glücklich. Raum für neue Ideen, für Alternativen, für andere, nie da gewesene Wege – das ist deutlich schwerer umzusetzen. Für manche wird dann auch schnell mal ein Spießrutenlauf daraus. Wie ihr vielleicht wisst, hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen (UN) Ende 2006 die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung verabschiedet. Seitdem geht es hoch her im deutschen Bildungssystem. Denn das neue Zauberwort heisst Inklusion. Es bedeutet, dass alle Menschen am gesellschaftlichen Leben gleichberechtigt teilhaben dürfen, ohne wegen ihrer Behinderung ausgegrenzt zu werden. […]

Continue Reading
Translate »