Mit Vierzig fühle ich mich nicht anders. Nur seltsam.

Voraussichtliche Lesezeit: 5 minutesVierzig – das waren für mich früher alte Leute. Tatsächlich. Es gab zwar auch ein paar coole Erwachsene, die ein wenig lockerer rüberkamen, bei denen man als junge Erwachsene Verständnis und Toleranz spürte… doch im Großen und Ganzen kamen mir die über 30-Jährigen schon langweilig, spießig, bequem und rechthaberisch vor. Und nun habe ich die magische Zahl erreicht. Vierzig. Seit drei Tagen bewege ich mich sozusagen auf das Ende meines Lebens zu. Ich erwische mich beim Sinnieren über den Sinn des Lebens und durchforste meine Erinnerungen auf der Reise durch meine Vergangenheit. Gerade, wenn ich auf sehr junge Menschen treffe, dann merke ich, dass ich aus einer anderen Zeit komme. […]

Continue Reading

Die Lüge der Emanzipation. Von innerer Freiheit und Rollenklischees.

Voraussichtliche Lesezeit: 9 minutesEs ist am späten Nachmittag um vier. Ein kleines Mädchen wartet auf ihren großen Bruder oder ihre Mami. Es kommt immer einer von beiden, um sie abzuholen. Endlich ist es soweit. Seit früh halb sieben ist sie nun bereits im Kindergarten. Die Mama kann nichts dafür, denn sie arbeitet Vollzeit und ist mit zwei Kindern alleinerziehend. Der geliebte Bruder ist 13 Jahre alt und sehr verantwortungsbewusst. Er holt sein Schwesterchen vom Kindergarten ab, geht mit ihr nach Hause und macht dann seine Hausaufgaben, während sie im Kinderzimmer spielt. Die Mama muss heute noch Versicherungen kassieren gehen, aber erst abends. So bleibt nur noch wenig Zeit für alle drei zusammen… Diese […]

Continue Reading

Gibt es eine Psychotherapie für besonders optimistische Menschen?

Voraussichtliche Lesezeit: 5 minutesEs gibt sie, die Nerven-Sägen, Besserwisser, Herumnörgler, Jammerfritzen und Dauer-Tragödien-Erfinder. Höchstwahrscheinlich ist dir so ein Mensch in der letzten Zeit auch schon über den Weg gelaufen. Wenn nicht, dann sei froh. Ich dagegen scheine wie so ein Magnet zu funktionieren: Alles, was an positivem Gedankengut so in mir drin vorhanden ist, verpufft im Schnelldurchlauf. Leider reichen manchmal wirklich Minuten und ich frage mich, ob es eigentlich auch Psychotherapien für besonders optimistische Menschen gibt? Natürlich ist für mich jemand, der einen schweren Schicksalsschlag erlitten hat oder dem es wirklich gesundheitlich gerade mies geht, kein Jammerlappen. Aber über manche Probleme muss ich doch energisch den Kopf schütteln. Da gibt es diese Kategorie […]

Continue Reading

Willst du authentisch sein? Von der Reise ins eigene Ich.

Voraussichtliche Lesezeit: 3 minutesEs wird sehr oft geraten, einfach “man selber zu sein” – und wie auch nicht anders zu erwarten kannst du dich dafür “coachen” lassen, tausend CD´s kaufen, die dir die Botschaft ins Unterbewusstsein spielen oder zu einem Psychotherapeuten gehen. Schließlich kann man ja alles lernen, also auch das. Nun, ich möchte dir etwas dazu mitteilen. Das klingt jetzt hoffentlich nicht zu hochtrabend, bitte steck mich nicht gleich in die Kategorie “arrogant”. Denn das bin ich nicht. Aber ich bin eine von diesen “authentischen” Personen, warum auch immer. Zum Beispiel schreibe ich diesen Artikel hier gerade aus dem Stegreif. Das hat nichts mit Oberflächlichkeit oder mangelnder Recherche zu tun, sondern damit, […]

Continue Reading
Translate »