Der Osten und die Vorurteile. Wie schlimm sind wir Ossis wirklich?

Voraussichtliche Lesezeit: 7 minutesIn letzter Zeit machen wir Schlagzeilen – wir Sachsen. Vor allem, was den Rechtsextremismus anbetrifft, so sollen wir Vorreiter sein. Braunes Gedankengut in den Köpfen. Auch ansonsten kommen wir Ossis nach wie vor nicht so gut weg. Außer bei der Kinderbetreuung. Kindergärten gibt es hier offensichtlich mehr als „drüben“. Typisch Ossi- Braut Ich bin aus Sachsen. Eine Wahlsächsin. Also eine Zugezogene. Aufgewachsen bin ich im Randharz und im Süden von Brandenburg (das Bundesland, nicht die Stadt). Mein Geburtsort liegt jedoch im Thüringer Wald. Wenn ich es ganz genau nehme, bin ich überall eine Zugezogene. Zumindest gelte ich mit dieser Biografie als eine „waschechte“ Ostdeutsche. Doch wie typisch Ossi bin ich […]

Continue Reading

Zehn hilfreiche Schritte, wenn du zur Zeit wenig Hoffnung für deine Zukunft siehst

Voraussichtliche Lesezeit: 14 minutesEs gibt sie – die Tiefschläge im Leben, auch wenn niemand gern darüber redet und alle so tun, als müsste man immer erfolgreich, gut gelaunt und stark sein. Dabei ist es gar keine Seltenheit, dass die Maskerade gerade so reicht, um bei der Party Stimmungslöwe oder ein kontaktfreudiger, fröhlicher Mensch im Alltag zu sein. Doch kaum sind wir zuhause und können die Wohnungstür hinter uns schließen, kommt etwas ganz anderes zum Vorschein: Einsamkeit, Leere, Hoffnungslosigkeit und Trauer. Während der eine „nur“ Stress mit seinen Freunden hat, betrifft es den anderen vielleicht im Berufsleben, nicht mehr mithalten zu können und trotzdem immer weiter zu strampeln. Wieder ein anderer hat vielleicht einen […]

Continue Reading

Unser inneres Kind – wissen wir überhaupt noch, wie es fühlt?

Voraussichtliche Lesezeit: 4 minutesWarum wir manchmal Dinge tun, die gar nicht gut für uns sind Die meisten kennen bestimmt das Gefühl: Das Leben ruft und wir würden am liebsten sofort los stürmen, uns ins Abenteuer stürzen, Risiken eingehen, um unseren Lebenstraum zu verwirklichen. Doch im letzten Moment denken wir noch einmal darüber nach, ob es wirklich richtig ist – und rudern panisch zurück. Warum ist das so? Nun: Anfangs stand deine Intuition, deine innere Stimme im Mittelpunkt, sie hat dich dort hinleiten wollen, wo es dir gut geht, was dir gut tut. Aber im letzten Moment schob deine eigene Vernunft dir einen Riegel vor. Ist das nun gut oder schlecht? Unser inneres Kind […]

Continue Reading

Unser WGT ist dunkelbunt und historisch gewachsen

Voraussichtliche Lesezeit: 4 minutesVon der schwarzen Szene in der DDR und den Anfängen des WGT Sie hörten „Anne Clark“, „Sisters of Mercy“ oder „Die Art“… In der DDR war Gruftie-Sein nicht ganz so alltäglich und normal. Das erste „offizielle“ WGT fand dann nach der Wende 1992 statt, war aber nur so ne Friedhofsorgie 😉 Nein, Quatsch – es gab für 8 DM oder so „Das ICH“ und „Goethes Erben“ zu sehen und ein paar andere Bands. Der Eiskeller in Leipzig Connewitz war Veranstaltungsort. Das war aber überhaupt nicht zu vergleichen mit dem WGT von heute, sondern man traf sich halt zum Quatschen und trank gemütlich Rotwein. Das Beisammensein stand im Vordergrund, die Musik […]

Continue Reading
Translate »